Stephanskirche Gartz

Stephanskirche Gartz

evangelisch

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Die evangelische Stephanskirche im uckermärkischen Gartz wurde im 13. Jahrhundert erbaut.

Im 14. Jahrhundert wurde die Kirche zur dreischiffigen Hallenkirche erweitert.

im 15. Jahrhundert wurde der Chor durch Hinrich von Brunsberg neu gebaut.

1945 ist der Turm und das Kirchenschiff ausgebrannt.

Zwischen 1982 und 1987 wurden Sicherungsmaßnahmen vorgenommen und der Turm und das Querhaus wiederaufgebaut.

1995 erfolgte eine umfassende Sanierung des Chordachstuhls, der stolze 37 Meter hoch ist.

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz