Kapelle St. Martin Ehrwald

Kapelle St. Martin Ehrwald

römisch-katholisch

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Kapelle Hl. St. Martin im Holz, Ehrwald in Tirol/Österreich

Die Kapelle auf einer unverbauten Grünfläche neben einer hohen Linde wurde vermutlich in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts errichtet, 1620 renoviert und 1832 erweitert. Der Mauerbau über rechteckigem Grundriss weist ein schindelgedecktes Satteldach, einen Rundchor und über dem Eingang einen Dachreiter mit oktogonalem Giebelspitzhelm auf. Das Innere ist flach gewölbt und mit einem umlaufenden Gesims versehen.

Quelle: Wikipedia

Zusatzinformationen

Barrierefrei
Parkplatz

Karte

Anspruch erheben

Ist dies Ihr Unternehmen?

Eintrag beanspruchen, ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu verwalten und zu schützen.

Autor