Quelle: Bilder: Lutz Bastubbe

Die Dorfkirche Miersdorf ist eine im 14. Jahrhundert aus Feldsteinen errichtete Hallenkirche.

Quelle: Bilder: Lutz Bastubbe

Die ehemalige Stadtkirche wurde vermutlich im 15. Jahrhundert errichtet und steht zentral auf dem Marktplatz von Lieberose.

Der Turm wurde offenbar als erstes gebaut und erhielt etwas später ein Langschiff.

Das dreijochige Kirchenschiff wurde 1945 durch eine Fliegerbombe zerstört, aber ein Großteil der Einrichtungsgegenstände blieben unversehrt und wurden in die nahegelegenen Landkirche Lieberose gebracht.

Quelle: Text: Wikipedia; Bild: Wikipedia Autor Wolkenkratzer [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)]