Kloster Himmelpfort

Kloster Himmelpfort

Zisterzienserkloster

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Ehemaliges Zisterzienserkloster Himmelpfort Uckermark

Das Zisterzienserkloster Himmelpfort wurde 1299 wurde durch den Markgrafen Albrecht III. gegründet und durch Mönche aus dem Kloster Lehnin eingerichtet.

Das Kloster wurde 1541 aufgelöst und 10 Jahre später als Lehen der Familie v.Trot zu Solz übergeben.
Etwa um 1650 wurde die Kirche umgebaut, ein Teil der Kirche wurde als Scheune genutzt.
Seit 1890 íst dieser Teil Ruine.
Seit 700 Jahren erklingt hier das Lob Gottes.


Quelle: Gemeindekirchenrat Himmelpfort 

Karte

Stichworte

Anspruch erheben

Ist dies Ihr Unternehmen?

Eintrag beanspruchen, ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu verwalten und zu schützen.

Autor