Augustiner Kloster Chojna

Augustiner Kloster Chojna

Klasztor Augustianów

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Augustiner-Kloster Chojna – Königsberg in der Neumark

Das Augustinerkloster Chojna ist der älteste Gebäudekomplex der Stadt Chojna, ehemals Königsberg in der Neumark.

1290 wurde ein Augustiner-Kloster gestiftet.

In der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts wurde das Kloster umgebaut.

Während der Reformation 1538 diente das Kloster als Spital und Schule. Die Klosterkirche Chojna wurde als Lager genutzt.

Ab 1820 verfiel das Kloster und wurde erst nach dem Krieg wieder aufgebaut.

Unweit des Klosters liegt die nicht zu übersehende St. Marien Kirche.

Quelle: Text: https://de-academic.com/dic.nsf/dewiki/256439

Karte

Stichworte

Anspruch erheben

Ist dies Ihr Unternehmen?

Eintrag beanspruchen, ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu verwalten und zu schützen.

Autor