Thomaskirche Grünwald

Thomaskirche Grünwald Verifiziert

Evangelisch-Lutherische Kirche

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

4. Sept. 1932„Evangelisch-Lutherische Kirche am Parkplatz zu Geiselgasteig bei München« wird durch Kreisdekan Baum und Dekan Langenfaß feierlich eingeweiht. Es wirkt heute noch wie ein Wunder, dass es nach gerade erst überstandener Weltwirtschaftskrise den etwa 450 Evangelischen in Grünwald gelingen konnte, ein solches Bauwerk voranzubringen. Der Entschluss dazu stammte aus dem Jahre 1924: Dekan Heckel hatte im Hause Müller an der Ludwig-Thoma-Straße, wo damals auch die Gottesdienste stattfanden, mit Grünwalder Bürgern beratschlagt, es kam 1926 zur Gründung des „Evangelischen Vereins Grünwald und Geiselgasteig“, dessen Ziel die Errichtung einer Tochterkirchenstiftung war. Die staatliche Genehmigung wurde 1930 erteilt. Nach langwierigen Verhandlungen räumte die Gemeinde Grünwald dafür ein Erbbaurecht am Parkplatz ein, wodurch die Grundstücksfrage erst einmal einer Lösung zugeführt war. Zur Finanzierung der Baukosten von RM 56.452.- mussten die Gemeindeglieder einen wesentlichen Anteil übernehmen, wofür unermüdlich gesammelt wurde.

Quelle: Homepage

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz