St. Sylvestri Kirche Wernigerode

St. Sylvestri Kirche Wernigerode

evangelisch

Durchschnittliche Rezensionen

Beschreibung

St. Sylvestri Kirche Wernigerode

Der Ursprung der St. Sylvestri Kirche in Wernigerode liegt wahrscheinlich noch vor 1100. Die Benediktiner des Kloster Corvey/Weser trugen offenbar zum Bau der einstigen kleineren Kirche für Ihre Missionstätigkeit bei. Von Ihr ist leider nichts mehr erhalten.

Um 1100 wurde an dieser Stelle eine kreuzförmige dreischiffige Kirche im romanischen Stil errichtet. Von Ihr sind noch die Pfeiler im inneren.

Zwischen 1880 und 1886 wurden große bauliche Veränderungen vorgenommen. Dabei erhielt die Kirche einen Turm im neugotischen Stil.

Quelle: Bild: Rüdiger Schulz; Text: evang. Kirche Wernigerode

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz