Pfarrkirche St. Konrad Haar

Pfarrkirche St. Konrad Haar

Schlichter Saalbau aus verschlämmtem Backstein

Fotos

Beschreibung

Die wehrhaft wirkende Kirche mit wuchtigem Glockenturm wurde von Architekt Georg Berlinger entworfen. Der Zugang am Hauptportal erfolgt über dreifache Rundbogenarkade. Links vom Eingang befindet sich in einer Nische eine Bruder Konrad Kapelle.

Die Kirchenhalle ist einschiffig mit sechs Jochen, gegliedert durch flache Wandpfeiler und große, farbig verglaste Rundbogenfenster in Gelb- und Violettönen. Eine Holzbalkendecke beschließt das Langhaus nach oben. Der Chorraum ist als Stichkappengewölbe ausgeführt; er ist um drei Stufen erhöht und durch eine Stirnwand mit Bogen vom Langhaus getrennt.

Der Hochaltaraufsatz ist als Flügelaltar ausgeführt und zeigt in der Mitteltafel Christus am Kreuz mit Seitenfiguren des Bruder Konrad und Hl. Nikolaus; die linke Tafel zeigt die Hl. Monika, und die rechte Tafel die Hl. Agnes.

Quelle: Homepage

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz
offene Kirche