Pfarrkirche St Elisabeth München-Haidhausen

Pfarrkirche St Elisabeth München-Haidhausen

Erbaut von Herbert Groethuysen in den 1970ern

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Das Kirchenzentrum wurde am 26. November 1995 durch Friedrich Kardinal Wetter geweiht, der sich besonders für den Neubau eingesetzt hatte. Auf Initiative des Kirchenbauvereins wurden auch Ausstattungsstücke aus der früheren Kirche, der Kruzifix-Korpus, die Apostelfiguren von Roland Friederichsen sowie die Elisabeth-Gobelins und die Kreuzwegstationen von Alfred Schöpffe wieder verwendet. Im Jahre 2000 kam eine neue Orgel aus der Werkstätte Dieter Schingnitz, Iffeldorf, mit 23 Registern hinzu.

Quelle: Homepage; Autor: Herr Schlehhuber

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz
offene Kirche