Pfarrkirche Altenkirchen

Pfarrkirche Altenkirchen

älteste Kirche Rügens

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Die Pfarrkirche in Altenkirchen ist wahrscheinlich die älteste Kirche auf der Insel Rügen. Sie wurde mit der von dänischen Mönchen eingeführten Ziegeltechnik um 1185 vermutlich auf einem slawischen Begräbnisplatz, von dem der eingemauerte “Swantewit Stein” zeugt, erbaut.

Der Kirchenbau wurde als dreischiffige, querschifflose Basilika mit Chorquadrat begonnen.

Aus der romanischen Zeit sind die Apsis und das Chorquadrat erhalten. In der Spätgotik erhielt der Chor das Kreuzrippengewölbe.

Der Glockenturm ist 1670 aus Holz gebaut und steht neben der Kirche innerhalb der Einfriedung.

Quelle: Text: von den Aushängen in und an der Kirche

Zusatzinformationen

teilweise Barrierefrei
Parkplatz