Gustav-Adolf Stabkirche Hahnenklee

Gustav-Adolf Stabkirche Hahnenklee

Ev.-luth. Kirchengemeinde Hahnenklee-Bockswiese

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Eine norwegische Kirche im Harz, auch als Hochzeitskirche bekannt, ist schon eine Besonderheit. Die zwischen 1907 und 1908 im norwegischen Stil erbaute Stabkirche Hahnenklee wurde am 28.06.1908 eingeweiht. Die Stabkirche Borgund soll bei dem Bau Pate gestanden haben. Daher rühren wahrscheinlich auch die übernommenen Drachenköpfe an den Giebeln und die Midgardschlangen am Dachfirst. Die Orgel der Firma Goll aus Luzern ist 1994 eingebaut worden. Ebenfalls besitzt die Kirche ein Turmglockenspiel, Carillon genannt.

Quelle: Bilder- Kassandro@Wikipedia, This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0 International, 3.0 Unported, 2.5 Generic, 2.0 Generic and 1.0 Generic license. Text- Hahnenkleer Stabkirche

Zusatzinformationen

Barrierefrei
Parkplatz
Führungen möglich

Videos

Statistik

62 Besucher
0 Bewertung
1 Favorit
2 geteilt

Karte

Anspruch erheben

Ist dies Ihr Unternehmen?

Eintrag beanspruchen, ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu verwalten und zu schützen.

Autor