Jägerbild-Kapelle Jägerbild

Jägerbild-Kapelle Jägerbild

römisch-katholisch

Durchschnittliche Rezensionen

Fotos

Beschreibung

Jägerbild-Kapelle, Jägerbild, OT von Breitenberg, Lkr. Passau

Die Jägerbild-Kapelle wurde erbaut von Raymund Gintenreiter, im Jahre 1852 auf dem Hügel von Jägerbild.

Der Häusler Raymund Gintenreiter war mit einer starken Krankheit behaftet, so machte er ein Gelübte, zu Ehren der seligsten Mutter Gottes Maria, im Gnadenbild zur Pfarrkirche Breitenberg.

Raymund Gintenreiter wurde wieder gesund. Er erfüllte sein Versprechen, und erbaute auf dem Hügel seines Feldes eine Kapelle mit zwei vorgestellten Steinsäulen und Türmchen.

1969 wurde diese Kapelle renoviert, mit Fichtenholz. Bestuhlung, Fußboden mit Steinplatten, usw.

Im Jahr 2005 wurde das Dach und Türmchen mit Kupferblech eingedeckt.

Eigentümer dieser Kapelle ist die Familie Gintenreiter, Haus Nr. 5 “alt”.

Quelle: Text: vom Aushang

Zusatzinformationen

Parkplatz

Karte

Stichworte

Anspruch erheben

Ist dies Ihr Unternehmen?

Eintrag beanspruchen, ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu verwalten und zu schützen.

Autor